Rechenzentrumsspeicher

Schnelle Skalierung, nicht nur für Daten.

463 Exabyte

Die prognostizierte Datenmenge,die 2025 tagtäglich erzeugt werden wird.1

56 %

Der Anteil an Unternehmen, die dank Analysen von schnellerer, effektiverer Entscheidungsfindung profitieren.2

Daten sind das Fundament der strategischen Entscheidungsfindung in Unternehmen. Sie werden überall erzeugt: von Smartphones, IoT-Geräten, autonomen Fahrzeugen, industriellen Sensoren, medizinischen Wearables, Überwachungskameras und anderen modernen Technologien. All diese Daten zu speichern, ist für sich genommen ein wichtiger Faktor, aber sie zu archivieren, abzurufen und effektiv auszuwerten, kann ein Alleinstellungsmerkmal für Ihr Unternehmen sein.

Um das zu erreichen, muss der Speicher in Ihrem Rechenzentrum Schritt halten können. Dies kann bedeuten, Tiered Storage zu nutzen, Verarbeitungs- und Rechenzentrumssysteme an einem Ort unterzubringen, Multicloud-Umgebungen zu implementieren, die große Kapazität von Enterprise-Festplatten auszureizen oder die neuesten NVMe™-Innovationen (Nonvolatile Memory Express) zu nutzen. Die richtige Datenspeicherlösung ergibt sich dabei aus den individuellen Anforderungen Ihrer Anwendungen, Anwendungsfälle und Workloads. Ist Ihre größte Herausforderung das Speichern von Big Data? Ist es Latenz, die das schnelle Abrufen oder Analysieren von Daten stört? Oder ist es effiziente Skalierung?

Egal, ob Sie als Großunternehmen eine Private Cloud einrichten oder als KMU Ihre Daten vor Ort sicher verwalten möchten, Speicherlösungen von Western Digital für Rechenzentren unterstützen Sei beim Speichern, Optimieren und Monetarisieren Ihrer Daten für größeren Geschäftserfolg.

Massive Datenspeicherkapazität

Big Data – also gewaltige Datensätze für die Analyse – wird überall erzeugt, zum Beispiel von IoT-Geräten, Maschinensensoren, Mobilgeräten oder Gesundheitsüberwachungssystemen.

Wertvolle Erkenntnisse

Big Data wird mit diversen Berechnungen, Algorithmen, künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen (ML) analysiert, um Trends, Muster und Zusammenhänge aufzudecken. Daraus lassen sich wertvolle Erkenntnisse für geschäftliche Entscheidungen gewinnen.

Mehr speichern, besser handeln.

Um gewaltige Datensätze zu speichern, benötigen Sie eine fortschrittliche Datenspeicherinfrastruktur, die speziell auf kritische Anwendungen und Workloads ausgelegt ist. Western Digital legt mit branchenführenden Festplatten mit hoher Kapazität den Grundstein für effektivere Rechenzentren, damit Sie nicht nur mehr Daten speichern, sondern diese auch bessern nutzen können.

Schnelle Datenübertragung für schnelle Entscheidungsfindung

In der Geschäftswelt muss es schnell gehen. Schneller Datenzugriff lässt Sie kritische Entscheidungen mit Zuversicht treffen. Bleiben Sie mit optimierten Rechen-, Speicher- und Netzwerkressourcen dank Echtzeit-Skalierung unsteten Markttrends und der Konkurrenz einen Schritt voraus.

Datenauswertung

Datenanalysen liefern Erkenntnisse, die wiederum zu besseren Geschäftsentscheidungen, effizienterer Produktion und Automatisierung sowie zu unerwarteten Gewinnen führen.

Schnellere Geschäftsabläufe

Mit Western Digital erfassen, organisieren und nutzen Sie aktuelle Daten für wichtige Analysen und Enterprise-Workflows. Unsere leistungsstarken SSD-Geräte bieten Datenübertragung mit ultrageringer Latenz, damit Sie zeitnah auf neue Anforderungen eingehen können.

Effiziente und effektive Skalierung

Nutzen Sie das volle Potenzial von Enterprise-Workflows und -Anwendungen mit spezialisierten Datenspeicherlösungen, die selbst große Datensätze schnell und zuverlässig speichern und abrufen können.

Ausgewogene Leistung und Kapazität

Meistern Sie selbst größte Datenmengen mit Speicherplattformen von Western Digital. Passen Sie die Kapazität, Leistung und Kosten Ihrer Infrastruktur flexibel an und nutzen Sie Ihre Daten optimal aus.

Speicher für mehr Leistung und höhere Kapazität in Rechenzentren

Das umfassende Angebot von Western Digital an Enterprise-Festplatten und -Plattformen erfüllt selbst anspruchsvollste Anforderungen an Datenspeicher. Ihr Unternehmen ist einzigartig – Ihre Dateninfrastruktur sollte es auch sein. Sie können Ihren Speicher erweitern, die Leistung steigern oder beides. Auf den folgenden Registerkarten finden Sie eine passende Lösung.

Relevante Blog-Posts

BLOG

Warum Cold Storage derzeit ein heißes Thema ist

Cold Storage ist ausschlaggebend zur wirtschaftlichen und nachhaltigen Aufbewahrung stetig wachsender Mengen an Big Data. Western Digital arbeitet an langfristigen Speicherlösungen, die wertvolle Daten auf kurze Frist aber auch für kommende Generationen verfügbar machen.

Mehr dazu

Ausgewählte Festplatten

Ultrastar DC HC330-Rechenzentrumsfestplatte

Schneller, zuverlässiger Datenzugriff für herkömmliche Rechenzentrumsanwendungen.

Jetzt kaufen

WD Gold SATA-Festplatte der Enterprise-Klasse

Leistung der Enterprise-Klasse für anspruchsvolle Workloads.

Jetzt kaufen

Ultrastar DC HC560-Rechenzentrumsfestplatte

Innovative Architektur und hervorragende Energieeffizienz.

Jetzt kaufen

Ultrastar DC HC650 SMR-Rechenzentrumsfestplatte

Für sequenzielle Schreibvorgänge optimiert.

Jetzt kaufen

Ausgewählte SSDs

WD Gold NVMe SSD der Enterprise-Klasse

Schnellere Systemreaktion und höhere Geschäftsproduktivität

Jetzt kaufen

Ultrastar DC SN640 SSD für Rechenzentren

Mainstream-SSD zur allgemeinem Verwendung in Rechenzentren und Cloud-Umgebungen

Jetzt kaufen

Ultrastar DC SN840 SSD für Rechenzentren

Als Primärspeicher für HPC-Server und externe Speicher-Arrays entworfen.

Jetzt kaufen

Ultrastar DC ZN540 NVMe ZNS SSD für Rechenzentren

Ermöglicht anwendungsoptimierten Speicher in einer komplexen Umgebung mit mehreren Mandaten.

Jetzt kaufen

Ausgewählte Speicherplattformen

Hybrid-Speicherplattform Ultrastar Data60

Hohe Dichte und Flexibilität für das richtige Preis-Leistungs-Verhältnis.

Jetzt kaufen

OpenFlex Data24 NVMe-oF-Speicherplattform

NVMe-Flash-Leistung in einer latenzarmen Shared-Storage-Plattform.

Jetzt kaufen

OpenFlex Composable Infrastructure

OpenFlex Fabric, Gehäuse, Geräte und Architektur für modulare Infrastrukturen.

Jetzt kaufen

Blogs zum Thema

data-center-techonology

TECHNOLOGY

Wie Western Digital OptiNAND entwickelt hat, eine neue Flash-gestützte HDD-Architektur

Die Entwicklung der neuen, bahnbrechenden Speicherarchitektur für Festplatten von Western Digital nähert sich dem Ende.

Weiterlesen

Videos zum Thema

Flash-Perspektive: Ein Gespräch mit Robert Soderbery

Robert Soderbery, Executive Vice President von Western Digital und Geschäftsführer der Flash-Speicher-Sparte, gibt uns Einblicke in die Richtung und Dynamik des globalen Flash-Marktes und stellt Ankündigungen von SanDisk Professional, WD_BLACK und mehr vor.

HDD: Neu konzipiert

Um der wachsenden Nachfrage an digitalen Speichermöglichkeiten gerecht zu werden, hat Western Digital die Flash-gestützte Festplattenarchitektur OptiNAND entwickelt, die Leistung, Zuverlässigkeit und Kapazität verbessert.

OpenFlex-Architektur und -Produktreihe

Mit der OpenFlex-Architektur und -Produktreihe sowie einer neuen offenen Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) legt Western Digital das Fundament für eine „Software Composable Infrastructure“ (SCI) und stößt hinsichtlich Skalierbarkeit, Effizienz, Agilität und Leistung im Rechenzentrum in neue Sphären vor.

Häufig gestellte Fragen

Wenn Ihre Unternehmen schnellen Datenzugriff benötigt oder umfangreiche Analysen nutzt, können Hochleistungs-SSDs Anwendungen beschleunigen. SSDs beschleunigen unter anderem den Dateizugriff, Anwendungen und Startvorgänge.

Finden Sie die richtige Lösung für Ihren Rechenzentrumsspeicher